Schwimm-Sport-Verein Freiburg e.V.

Schwimm-Sport-Verein Freiburg e.V.

Guter Start der Masters im neuen Jahr

Die verlegte Weihnachtsfeier der Masters ins neue Jahr war sehr gut besucht. Am 13. Januar trafen sich 25 Mastersschwimmerinnen und -schwimmer im Vereinsheim in der Ensisheimer-Straße, zu einem gemütlichen Beisammensein. Erfreulicherweise fanden sich auch einige Schwimmerinnen der Technikgruppe ein. Es war ein lustiger Abend bei diesem harmonischen Treffen. Alle Beteiligten brachten Salate, Brote und süße Speisen mit. Georg sorgte mit Fleischkäse und Schäufele für die warmen Fleischeinlagen.

Nach schweren Zeiten, in denen die Masters im Verein leiden und sich erst wieder finden mussten, soll dieser Abend als Startschuss für eine Trendwende sein.

Wer sind eigentlich die Masters im SSVF?
Bei den Masterschwimmerinnen und -schwimmern treffen sich Schwimmsportbegeisterte ab dem 20. Lebensjahr bis ins hohe Alter. Manche haben Spaß am Wettkampf und einem mehrmaligen Training pro Woche, manche kommen zwar regelmäßig, aber eher seltener und freuen sich noch mehr auf gemeinsame Unternehmungen abseits des Beckens. In jedem Falle sind alle willkommen in der Gruppe. Je nach Leistungsstand und technischen Fertigkeiten gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich einer Trainings-Gruppe anzuschließen. Der Masterswart Loic Ledernez und die Trainer helfen bei der passenden Zuordnung.

Das Training der Mastersgruppen wird ganzjährig und unabhängig von den Schulferien dreimal pro Woche angeboten. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

Training 1 – „Die noch immer ein wenig Ambitionierten“ und Wettkampforientierten
Die an diesem Training Interessierten sollten die vier Techniken beherrschen (wobei wir beim Schmetterling mal ein Auge zudrücken) und keine Probleme mit einem Training von etwa 2.500m haben.

   Trainingszeiten: Dienstag, Mittwoch und Freitag: 20:00–20:55 Uhr

Training 2 – Technikgruppe
In dieser Gruppe wird noch an der Technik gefeilt.

   Trainingszeiten:
     – für Fortgeschrittene: Dienstag 20:00–20:45 Uhr
     – für Anfänger: Donnerstag 20:00–20:45 Uhr

Neben dem Training und unseren Treffen bieten wir die Möglichkeit, auch an Wettkämpfen teilzunehmen, von der Vereinsmeisterschaft bis hin zu überregionalen Wettkämpfen.

Wer Interesse hat, kommt einfach zu einer Trainingsgruppe und nimmt Kontakt mit den Anwesenden auf. Wir freuen uns.