Schwimm-Sport-Verein Freiburg e.V.

Schwimm-Sport-Verein Freiburg e.V.

Deutsche Kindermeisterschaften im Flossenschwimmen 2024 in Halle

Dieses Jahr haben sich 4 unserer jüngsten Sportler im Jahrgang 2013 und jünger für die Deutsche Kindermeisterschaft qualifiziert. Nach zwei intensiven Trainingswochen waren diese hervorragend auf den Wettkampf vorbereitet. Leider mussten aber zwei Sportler auf Grund von Krankheit daheimbleiben.

So machte sich eine kleine Abordnung aus 2 Sportlern, Kampfrichtern und einem Trainer am Freitag den 05.04 auf den langen Weg nach Halle. Der Wettkampf geht nur über einen Tag, weshalb unsere Sportler alle Strecken an einem Tag schwimmen mussten. Besonders für die jüngeren ist das sehr anstrengend.

Fridolin und Benedikt Puce

Es wurden insgesamt 5 Einzelstrecken und zwei Staffeln geschwommen, an diesen konnten wir aber leider nicht teilnehmen, da uns Sportler gefehlt haben. Im Einzel konnten die Sportler auf den Strecken 50FS, 100 FS, 200 FS, 400 FS, und 50 Delphin Beine starten. Benedikt Puce schwamm auf jeder Strecke neue Bestzeiten und konnte sich somit in seinem Jahrgang jeden Meistertitel holen. Besonders auf den 200 FS und 400 FS zeigte er fantastische Leistungen mit einmal 15 Sekunden und einmal 37 Sekunden Bestzeit. Fridolin Puce startete dieses Jahr zum ersten Mal bei den Deutschen Meisterschaften. Da die Jahrgänge 2015 und jünger zusammen gewertet wurden, musste er immer gegen die Sportler antreten, die ein Jahr älter waren als er. Trotzdem konnte er sich die Plätze 4 und 6 erkämpfen und bei den 50 Delphin Beine schwamm er sogar allen älteren Sportlern davon und landete auf dem 2. Platz. In seinem Jahrgang war er immer am schnellsten.

Mit zwei Medaillengewinnern ist diese Meisterschaft sehr erfolgreich verlaufen! Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und hoffen, dass im nächsten Jahr noch mehr Sportler teilnehmen können.